+49 (0)621 33 93 11 75 | E-Mail | Kontakt
Mo. - Fr.: 10:00 Uhr - 19:00 Uhr
Sa.: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr

Brautkleider schmal: Kurven wirkungsvoll betonen

Schmale Brautkleider im Hochzeitshaus Boos MannheimWer sich ein edles Brautkleid für seine Hochzeit wünscht, muss sich nicht zwangsweise für ein ausladendes Prinzessinnenkleid entscheiden. Auch schmal geschnittene Brautkleider gibt es im Hochzeitshaus Boos in Mannheim heute in einer vielfältigen Auswahl. Diese stehen den Kleidern mit weit ausgestellten Röcken in Sachen Eleganz in nichts nach – und betonen zugleich gekonnt die weiblichen Kurven. Wer seine Figur gerne in Szene setzt und sich für seine Hochzeit ein edles, Hollywood-reifes Kleid wünscht, ist mit einem Brautkleid, das schmal geschnitten ist, genau richtig beraten.

 

Schmale Brautkleider: Stilvolle Eleganz, dezent aber ausdrucksstark

 

Die Schnittform des schmalen Brautkleids wird auch gerne als „Column“ oder „Sheath“ bezeichnet. Diese Art von Brautkleid liegt am Körper an und verläuft relativ gerade nach unten. Die weiblichen Kurven zeichnen sich bei einem solchen Design besonders wirkungsvoll ab – Brust, Taille, Hüfte und Po können hier akzentuiert werden, die Braut tritt sehr feminin und verführerisch in Erscheinung. Zwar zeigt sich das schmale Brautkleid auf den ersten Blick sehr dezent und zurückhaltend in seinem Design, wirkt jedoch getragen sehr ausdrucksstark. Wer sich an seiner Hochzeit in Szene setzen möchte, ohne sich dabei allzu sehr in den Vordergrund zu drängen, trifft mit dem schmalen Brautkleid die richtige Wahl.

 

Schmales Brautkleid: Ideal für kleine und schlanke Bräute

 

Das schmale Brautkleid gibt es heute in unterschiedlichen Designs. Es gibt Kleider mit und ohne Ärmel, in schlichter Eleganz mit fließenden, leichten Stoffen oder auch Brautkleider, die mit reichhaltigen Verzierungen geschmückt sind. Besonders geeignet ist das schmale Brautkleid für kleinere Bräute, die durch diese Schnittform optisch gestreckt werden. Da das Brautkleid jede Kurve sichtbar werden lässt, wählen eher schlanke Frauen ein solches Design. Wer ausgelassen tanzen möchte an der Hochzeitsfeier, sollte bei der Anprobe das Kleid testen: Es ist möglich, dass durch den schmalen Schnitt die Bewegungsfreiheit der Trägerin etwas eingeschränkt wird.

 

Hier geht es zu unseren Brautkleidern in großer Auswahl

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken